Formvollendete 

Spitzentechnologie.

thyssenkrupp System Engineering setzt neue Maßstäbe bei der Fertigung von Autokarosserien. Außergewöhnliche Autos, wie der Mercedes-AMG GT, sind Emotion pur. Und jede Menge State of the Art vom Feinsten. Als einer der führenden international agierenden Systempartner der Automobilindustrie baut thyssenkrupp seit 2014 die Aluminium-Karosserie des AMG GT.

 

 

Lamborghini, McLaren, Aston Martin, Audi: Mercedes-AMG ist nicht die einzige illustre Marke, für die thyssenkrupp Karosserien und Baugruppen hergestellt hat. Die Umsetzung von emotionalen Designs in die automobiltechnische Realität macht thyssenkrupp zu einem Keyplayer im Premium-OEM-Segment. Ob nun Aluminium- Autokarosserien und Unterbaugruppen in manuellen, teil- oder vollautomatisierten Prozessen gebaut werden, die Stärken des thyssenkrupp-Teams liegen in der hochpräzisen Ausführungsqualität, die diesem anspruchsvollen Level abverlangt wird. Die umfassende Expertise und Erfahrung des Teams in der Fertigung äußerst komplexer Karosserien macht thyssenkrupp zu einem gefragten Partner der Automobilhersteller.

 

 

Automotive_Karosserie

In einem mehrjährigen Projekt baut thyssenkrupp Autokarosserien für den Mercedes-AMG GT, ein zweitüriges, zweisitziges Fließheck- Coupé, das auf dem Pariser Autosalon im Oktober 2014 vorgestellt wurde. Die hervorstechenden Merkmale des GT sind sein Front- Mittel-V8-Twin-Turbo-Motor mit vier Liter Hubraum, sein Hinterradantrieb in Transaxle-Bauweise, das Space-Frame-Chassis und die Karosserie aus Aluminiumlegierungen. Diese Aluminiumkarosserien werden von thyssenkrupp gefertigt.

Zu den Highlights der Karosserien made by thyssenkrupp gehört eine Fünffachbearbeitung der Türschwelle, Zierlinienleiste und Heckleuchte, die fertig für die Einzelmontage geliefert werden, automatisiertes CMT-Schweißen der Aluminiumrohkarosserie für eine verbesserte Oberflächenqualität auf den sichtbaren Teilenunter Beibehaltung der gleichen Festigkeit und die chargenoptimierte Unterbaugruppenproduktion der äußeren Seitenwand für vier verschiedene Modelle an einer einzigen multifunktionellen Fertigungslinie. Leistungen, die Hersteller außergewöhnlich formschöner Autos dazu bewegen, sich für thyssenkrupp zu entscheiden.

 

 


Fazit: Aston Martin, Lamborghini und McLaren: thyssenkrupp stellt für illustre Marken der Automobilbranche Karosserien und Baugruppen her. Die hohe Präzision in der Ausführung, die bei äußerst komplexen Aluminiumkarosserien erforderlich ist, übersetzt das emotionale Design in die automobiltechnische Realität – z. B. für den Mercedes-AMG GT Fließheck-Coupé.